Kräuterführungen im Ruhrgebiet

Kräutertour de Ruhr

Wenn ich durch den Wald gehe, fühle ich mich immer wie auf dem roten Teppich: Alle gucken mich an!

Ich habe eine Riesensammlung von Baumgesichterfotos. Die 180 schönsten zeige ich bei einem Abendvortrag beim freien Bildungswerk Bochum, Mittwoch, 7.3.2018, 19-21.30 Uhr, 30 Euro, bitte anmelden bei www.fbw-bochum.de. 

Die maximale Dichte an Baumgesichtern und küssenden (ja wirklich!) Bäumen findet sich im Wittener Muttental:


WITTEN  // 22.10.2017, 10-12 Uhr  KRÄUTERTOUR, einfach hinkommen 

NUR EINMAL AN DIESEM STANDORT!

Baumgesichter und Mystik im Wittener Muttental, eine heilige Muttereiche, küssende Bäume, Kräuterfülle, ein romantischer Bach, ein Traum!!

Treffpunkt: Witten, Rauendahlstr. Waldparkplatz zwischen Rauendahlstr. 129 und 127, (Nicht bei Lokal Haus Rauendahl, sondern weiter! ), 20 € pro Person





WIE SIE DIE GESICHTER AUCH OHNE MICH FINDEN? DIE TOUR IST BESCHRIEBEN IN KRÄUTERTOUR DE RUHR, (Tour 3)




Ein Außerirdischer (aus Sprockhövel ...)


Hexenhand im Muttental mit 7 (?) Fingern ...