KRÄUTERTOUR  DRUHR

KRÄUTERTOUREN

20 Euro pro Person, bitte ohne Hunde kommen.  Ich bin bei jedem Wetter da! Für die folgenden Touren BITTE ANMELDEN unter uschi.stratmann@web.de oder kontakt

Samstag, 9. Juli, 10-12 Uhr SCHWERTE, an der Rohrmeisterei, Ruhrstr. 20 (bitte woanders parken und dann dahin kommen), Tour an der Ruhr mit Karde und Blutweiderich, Beinwell und Mädesüß: Das pflanzliche Aspirin blüht hier zum Sammeln!!!

Sonntag, 10. Juli, 10-12 Uhr, DUISBURG, Emscherstr. 71, vor dem Besucherzentrum, Landschaftspark Nord (die bunteste Kräuterapotheke der Welt zwischen Industrie-Ruinen! Fotomotive!!)  TOUR IST VOLL! Nächste am 21.8.

Mittwoch, 13. Juli, 18-20 Uhr, HERDECKE, Gerhard-Kienle-Weg, vor dem Krankenhaus-Eingang (Heilkräutergarten als Reizüberflutung, Wildkräuter im Romantikwald, wilde Kräuterwiesen, Ginkgo, Exotenkräuter, einfach schön!) 


16. Juli, Samstag, 15-17 Uhr SPROCKHÖVEL, Bahnhofstr. 7, ALDI-Parkplatz (ein küssender Baum mit Liebeskräutern an der Radtrasse, Blütenquiz, Exotenkräuter, ein Kraut für die Gebeine und das Immunsystem, Salatkräuter zum Sammeln und Johanniskraut!)

Sonntag, 17. Juli, 10-12 Uhr, GELSENKIRCHEN, Leithestr. 136, am Radweg (Haldentour!! Kräuterapotheke sooo bunt!! Ein Ort wie in einem Science-fiction!) Tour ist voll, nächste am 2.10., 10 Uhr

Mittwoch, 20. Juli, 18-20 Uhr, ESSEN, Bootshaus Ruhreck an der Ruhr, Langenberger Str.1, (Schöllkraut und Gundermann, Taubnesseln und Springkraut, Karde und Beifuß! Die komplette Apotheke mit Blick aufs Wasser ..) 

Samstag, 23. Juli, 10-12 Uhr, ESSEN, Stauseebogen 37 (romantischer Ort am Baldeneysee mit Wunder-Knöterich, falschen Walderdbeeren, essbaren Baumblättern und Exotenquiz) Bitte oberhalb davon in der Siedlung parken, Stauseebogen 37 ist nur für das Café)

Sonntag, 24. Juli, 10-12 Uhr, BOCHUM, Oveneystr. Parkplatz. (Heute sammeln wir Johanniskraut!! Kräuterfülle für Smoothie und Apotheke mit Blick auf Enten :-)), . Die Kräuterfülle ist legendär! Man könnte bis zu 60 verschiedene zeigen!)

Mittwoch, 27. Juli, 18-20 Uhr, BOCHUM-Stiepel, an der Dorfkirsche, Gräfin-Imma-Str. 212 (Kraftort mit Teich und Bach, Kräuterwiesen und allerlei Salat- und Zauberkräutern, auch Hexenkraut wächst hier!)

Sonntag, 31. Juli, 10-12 Uhr, ESSEN, Am Mühlengraben 4, (exotische Kräuter am Baldeney-See, geheimnisvolle Seerose, Wasserminze, Gundermann gegen Alles, Giftholunder!) 


AUGUST


Freitag, 5. August, 17-19 Uhr, SCHWELM, Beyenburger Str. 52, Waldparkplatz, Romantik-Wäldchen mit Rescuekraut und Beinwell, essbaren Blüten, einem Blütenquiz und einem Exotenkräuterquiz.

Samstag, 6. August, 10-12 Uhr, OBERHAUSEN, Arenastr. 11, vor dem Gasometer, Oregano und Flöten, Liebeskräuter und Nachtschattengewächse! Eine Vielfalt zum Träumen! Eisenkraut gegen alles und ein Blütenquiz! Vor urigster Industriekulisse, am Kanal!  

Sonntag, 7. August, 15-17 Uhr, BOCHUM, Wasserstr. 346, Parkplatz, (Tour durch den herrlichen Wiesental-Park mit urigsten Baumgestalten, Baumgesichtern, der "Wiesenkönigin" und allerlei Kräutern, mit Exotenquiz)

Samstag, 13. August, 10-12 Uhr, DATTELN, Kräuterseminar bei Kräutermagie Keller, mit 550 Kräutern, Blütenbroten (siehe Bild), Likörchen, Zauber- und Liebeskräutergeschichten, Riech- und Schmeckquiz, romantisch draußen unter Dach, auf einem Biolandhof!! 

Samstag, 13. August, 15-17 Uhr, SELM, Schlossberg, Vor dem Cappenberger Schloss (Kraftplatz wie Stonehenge! Uralte Bäume mit Nasen und Gesichtern! Kräuterfülle am romantischen Schlossteich!! Welch ein Ort!!!! Der Weg lohnt sich!) 

Sonntag, 14. August, 10-12 Uhr, HATTINGEN, Am Wallbaum 16, (Am Ruhrwehr mit Blick auf rauschendes Wasser finden sich Seifenkraut und Hopfen, Greiskräuter und Knöterich-Flöten, leckere Springkrautsamen und Weißdornbeeren...)

Donnerstag, 18.8. 18-20 Uhr, WITTEN, Waldparkplatz zwischen Rauendahlstr. 127 und 129, MYSTIK-BAUMGESICHTERTOUR! Elfenaugen, urige Bäume, zauberische Farne und Hexenkraut, Liebeskräuter, an einem der schönsten Plätze des Ruhrgebietes!  

Sonntag, 21. August, 10-12 Uhr, DUISBURG,  Emscherstr. 71, vor dem Besucherzentrum, Landschaftspark Nord (die bunteste Kräuterapotheke der Welt zwischen Industrie-Ruinen! Fotomotive!!)

Samstag, 27. August, 10-12 Uhr, DORTMUND, Wittbräucker Str. 980, vor Hotel Diekmanns, (Tour durch den romantischen Wald mit Tollkirsche, allerlei Springkräutern, Mittelchen für die Liebe und die totale Gesundheit!  

- Septemberpause - 

OKTOBER

Samstag, 1. Oktober, 10-12 Uhr, ISERLOHN, vor dem Seilerseebad, Tour am Seilersee mit Karde und Gundermann, exotischen Bäumen und Blicken auf Enten, mit Exotenkräuerquiz!  

Sonntag, 2. Oktober, 10-12 Uhr, GELSENKIRCHEN, Leithestr. 136, am Radweg, Tour über die Halde Rheinelbe, ein exotisches Ziel! Fotomotive ohne Ende, eine Kräuterapotheke, Knöterichflöten und Nachtkerzensamen zum sammeln! 

Samstag, 8 Oktober, 10-12 Uhr, BOCHUM-Stiepel, Gräfin-Imma-Str. 212, an der Dorfkirche (Herbstkräuter und Samen, ein romantischer Bach, wir essen Springkrautnüssen und Bärenklau-Samen, und schneiden uns Flöten!) 

Sonntag, 9. Oktober, 10-12 Uhr, ENNEPETAL, Hohlweg, Heilenbecker Talsperre, Parkplatz, (uih gibt es hier viele Kräuter, mehr als man zeigen kann! Und das mit Blick auf Wasser an einem wunderbaren Wanderort!) 

Sonntag, 9. Oktober , 15-17 Uhr, HERDECKE, Mühlenstr. 11, vor Café Extrablatt (noch immer sind die Kräuterwiesen direkt an der Ruhr so reich an sammelbaren Kräutern, dass man gar nicht alles zeigen kann. Wir sammeln Brennnesselsamen und Beinwell ...!)

Samstag, 15. Oktober, 10-12 Uhr, HAGEN, Werdringen 1, am Schloss Werdringen, (hier geht es in erster Linie und Baummythen, denn hier stehen sie! 15 verschiedene Arten, urigste Gestalten, mit Blick auf ein Wasserschloss, danach könnt Ihr 15 Bäume am Blatt erkennen!! Mit dickem Skript, Kräuter werden auch gezeigt) 

Sonntag, 16. Oktober, BOCHUM, Tagesseminar mit Praxisteil "MYTHOS BAUM"

Samstag, 22. Oktober, 10-12 Uhr, OBERHAUSEN, Arenastr. 11, vor dem Gasometer, vor utopischer Kulisse  und an den Kanälen wächst allerlei Heilbringendes und Seltenes!! "Glückskraut" Dost, das alles Böse vertreibt, Karden gegen Borreliose, Königskerzen, Eisenkraut, das fast alles heilt und giftige Nachtschattengewächse! Wir ernten Hopfen und heilsame Nachtkerzensamen! 

Samstag, 29. Oktober, 10-12 Uhr,  BOCHUM, Oveneystr. Parkplatz (Brennnesselsamen und Bärenklausamen, Wurzeln und letzte Kräuter für Smoothie, Winterkräuter, immer noch einer der artenreichsten Orte des Ruhrgebietes! 

Sonntag, 30. Oktober, 10-12 Uhr, HATTINGEN, Am Wallbaum 16 (Kamille, Karde, Brennnesselsamen sammeln! Hopfen, Vogelmiere, Samen probieren ... LETZTE TOUR 2022!)