Kräuterführungen im Ruhrgebiet

Kräutertour de Ruhr

Welcher Gartentyp sind Sie?

Am liebsten schaue ich bei fremden Leuten in die Gärten. Und frage mich, wie die Besitzer wohl so sind.

Sie meinen, das könnte man aus den Vorgärten NICHT sehen? Ich denke allerdings, es wäre Stoff für mindestens ein weiteres Buch!

 

Machen Sie hier den Test:

„Mein Garten sagt mehr über mich als mein Facebook-Profil“

Ganz anonym …

Höchstens der guckt mal … (aus England, Abbotsbury subtropical garden): Karamellstrauch

 

a)      Haben Sie im Vorgarten nur Rasen?

          Könnte es dann sein, dass

  •         Sie in Schwaben leben? Oder in Sprockhövel?! :-)))
  •         Ihr Mann so einen Aufsitz-Rasenmäher hat und nichts lieber tut, als die 20 qm          hinter dem Haus damit zu mähen?
  •         Die Rasenmischung bei Bauhaus gerade preiswerter war als Gemüse-Samen?
  •         Sie keine Lust haben auf dieses Kräuter-Kroppzeugs …?


b)    Haben Sie im Garten Ihre kleinen Beete mit Buchsbaum eingefasst?

         Könnte es dann sein, dass

·        Ihre Oma Ihnen diese Tradition vererbt hat?

·        Sie mitten in der Stadt einen Klostergarten anlegen wollten?

·        Sie Angst vor bösen Geistern hatten und gehört haben, dass Buchsbaum all diese

         Kreaturen abhält?

·        Sie in Winterberg wohnen, Ihnen und Ihren zarten Salätchen der Wind um die

         Ohren pfeift und sie diese vor Sturm schützen wollten?

·        Sie eine begnadete Floristin sind und den Buchsbaum für Ihre Ziersträuße

         dringend brauchen?

         Sie noch nichts vom bösen Buchsbaumzünsler gesehen oder gehört haben, der

         den Buchsbaum zurzeit in ganz Deutschland ruiniert!?

 

c)      Haben Sie ein kleine Windmühle im Garten stehen?

         Oder ein angemaltes Enten- oder Meerschweinhaus?

          Könnte es dann sein, dass

·         Sie ein Künstler sind?

·         oder Rentner?

·         Sie es in Wahrheit für die Gartenzwerge gebaut haben, weil Wolf-Dieter Storl

          schreibt, dass die Glück im Garten bringen?

 

d)      Gibt es eine Flut von Bambus im Vorgarten?

          Könnte es dann sein, dass

·         Sie ein Japan-Fan sind?

·         Nicht wissen, dass man einige Arten nie wieder los wird, bzw. nur mit einer

          wochenlangen Ausgrabearbeit?

·          Dass Sie gerade dies beabsichtigen, um Ihren inneren Schweinehund eines Tages

          an die Fitness zu kriegen?

 

e)      Haben Sie einen Ginkgo gepflanzt?

          Könnte es dann sein, dass

·         Sie ein Goethe-Fan sind? (Der liebte ihn!)

·         Nicht wissen, dass wir den teuren Blätterextrakt leider nicht selbst machen

          können?

·         Sie nur Exotisches lieben?

·         Sie nicht wussten, welchen Pestilenz-Gestank die überreifen Früchte verbreiten?

·         Sie gerade darum wussten und damit Menschen aus Ihrem Garten fern halten?

·         Sie aus Japan wissen, dass die gerösteten Ginkgokerne eine Delikatesse sind?

 

f)       Haben Sie Obstbäume?

          Könnte es dann sein, dass

·         ich Sie als Mitglied der „urban-gardening-Bewegung“ beglückwünschen darf?

·         Sie die 5 Apfelsorten von Rewe Leid sind und endlich 100 andere wollen?

·         Sie Rohköstler oder so ein veganer Öko sind?

·         Sie über 70 sind und sich nichts anderes vorstellen können als eigene

          Obstbäume?

 

g)          Haben Sie einen Steingarten?

          Könnte es dann sein, dass Sie

·         Geologie studiert haben und Ihre Steinsammlungen unterbringen mussten?

·         Angst vor der grünen Urwald-Wildnis haben und Ordnung brauchen?

·         ein sehr luftiger Mensch sind und unbedingt Erdung nötig haben?

·         aus der Mongolei stammen und sich nur in der Steinwüste zu Hause fühlen

          können?

 

The beauty of a flowering garden can be breathtaking …“  Das nur als Zitat für Letztere aus einem englischen Gartenbuch.

So ist es in England, Abbotsbury garden, mehr wuchernde Lebenskraft - gepaart mit schönster Ordnung - geht nicht ...

 

Und so siehts bei mir im Sommer aus ... ich würde sagen,

unter anderem kreativ-chaotisch, England-Fan ... Aber

keine Nagelschere und kein Vertikutierer zur Hand ...