Kräuterführungen im Ruhrgebiet

Kräutertour de Ruhr

 Bildungsurlaub  Frühjahr 5 Tage, je 10-16 Uhr, 2.-6.5. 2016,   260 Euro

 

Frühlingskräuter mit allen Sinnen

Kennen Sie Gundermann mit Ziegenkäse-Aroma? Nelkenwurz mit Moschusduft? Das antibiotische grüne Universal-Pflaster? Das heilende Hautöl aus Gänseblümchen? Das Orakel, das einem sagt, wie viel Kinder man bekommt? Das Öko-Toilettenpapier? Entdecken Sie die faszinierenden Möglichkeiten der Wildkräuter: als Apotheke, Gourmetschätzchen und Wildnis-Drogerie!

 

Wir nähern wir uns den frischen Frühlingskräutern mit vielen Methoden. Es gibt  

-  grünen Smoothies und Kräutersalat

-  eine Einzelverkostung der Kräuter

-  Exkursionen an die Ruhr und in den Wald

-  spannenden Geschichten und Kräutermärchen

-  Kräuterrallye im Gelände

-  ein Riechquiz mit frischen und getrockneten Kräutern

-  kleine Gruppenarbeiten

-  Kräuterfilme zum entspannen

 

Mit Hilfe dieses Kurses können Sie sich ab sofort an der wilden Kräuter-Apotheke bedienen und Ihre Salate aus Wildgemüse zusammen stellen.

Bitte ein altes Telefonbuch mitbringen, um ein Herbar anzulegen sowie einige kleine Marmeladengläschen, ein Brettchen, ein scharfes Messer und eine Flasche Wodka, um Tinkturen anzusetzen.  

 

Als Bildungsurlaub geeignet für alle Kräuter-Interessierten, für Anfänger und Fortgeschrittene, für Erzieher, Lehrer, Krankenpfleger, Heilpraktiker, Köche, Gärtner und alle, die ihr Kräuterwissen weitergeben möchten.

 

Ursula Stratmann

ist Dipl.-Biologin, Diplom-Kräuterfachfrau und Autorin („Paradies in Grün – Wilde Kräutergeschichten aus dem Ruhrgebiet“) und wird Sie für die Gratis- Naturapotheke und das leckere Grünzeug begeistern.

 

Ort. Oskar-Kulturhaus Bochum, Oskar-Hoffmann-Str. 25

von da Exkursionen


Anmeldung: fbw-bochum.de oder 0234/67661